Einbruchsversuch in Braunschweig: Bewohnerin stört Täter

Braunschweig.  Der Mann hat versucht, über eine angelehnte Terrassentür in die Wohnung der Frau zu gelangen. Doch diese überrascht den Täter.

Zu einem versuchten Einbruch ist es am Freitagabend in Braunschweig gekommen.

Zu einem versuchten Einbruch ist es am Freitagabend in Braunschweig gekommen.

Foto: Patrick Seeger / dpa

Die Bewohnerin einer Erdgeschosswohnung in der Bienenstraße in Braunschweig hat am späten Freitagabend einen Unbekannten beim Einbruch gestört.

Wie die Polizei mitteilt, nutzte der Täter die Gelegenheit, eine nur herangezogene Terrassentür zu öffnen und in die Wohnung einzudringen.

Der Täter wurde durch die Bewohnerin überrascht und flüchtete unerkannt. Gegenstände wurden aus der Wohnung nicht entwendet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder