Wer hat einen größeren Geldbetrag verloren?

Braunschweig.   Die Polizei in Braunschweig sucht den Verlierer einer Geldtasche. Bereits seit dem 13. November liegt die Tasche bei der Polizei.

Die Polizei sucht den Besitzer eines „größeren Geldbetrages“.

Die Polizei sucht den Besitzer eines „größeren Geldbetrages“.

Foto: Symbolfoto / picture alliance/dpa

Ein ehrlicher Finder hatte die Tasche mit einem größeren Bargeldbetrag in Scheinen bereits am 13. November in der Wilhelmstraße entdeckt und dann bei der Polizei abgegeben. Bislang hat jedoch noch niemand den Verlust angezeigt, heißt es im Pressebericht der Polizei. Auch die bisherigen Ermittlungen verliefen ergebnislos. Daher bitten die Beamten den Verlierer, sich mit dem Polizeikommissariat Mitte unter
(0531) 476 31 15

in Verbindung zu setzen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (2)