Dreiste Diebe bestehlen Seniorinnen

Die Opfer sind älter als 90 Jahre. Ihnen wird die Geldbörse gestohlen.

Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen.

Foto: Carsten Rehder / dpa

Braunschweig. Zwei über 90 Jahre alte Frauen wurden am Montag von noch unbekannten Männern bestohlen. Nach dem Besuch des Einkaufzentrums Heidberg wurde eine 92-Jährige von einem etwa 45 bis 50 Jahre alten Mann angesprochen. Er folgte der Seniorin über die Halberstadtstraße und sprach sie auf der Magdeburgstraße erneut an, wobei er sich dicht an die Frau drängte.

Dabei dürfte er ihre Geldbörse aus der Einkaufstasche entwendet haben. Der mutmaßliche Dieb trug einen Anzug und hatte dunkle, glatte Haare mit Seitenscheitel.

Das Portemonnaie wurde am Abend, allerdings ohne Geld, von einem ehrlichen Finder bei der Polizei abgegeben. Bereits am Vormittag war eine 91-Jährige nach dem Einkauf in einem Geschäft an der Juliusstraße kurz nach 11 Uhr von einem Mann im Aufzug ihrer nebenan gelegenen Wohnanlage angesprochen worden.

In ihrer Wohnung stellte sie dann fest, dass ihre Geldbörse aus der am Rollator befestigten Tasche offenbar gestohlen war. Der mögliche Täter hatte ebenfalls ein gepflegtes Äußeres und dunkle, kurze Haare. Die Polizei bittet um Hinweise.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder