Trickdieb erbeutet Schmuck, Sparbücher und Geld

Braunschweig.  Die Gutgläubigkeit einer 85-Jährigen nutzte ein Dieb am Mittwochvormittag in Braunschweig aus. Er stahl unter anderem Sparbücher und Schmuck.

Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Trickbetrüger.

Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Trickbetrüger.

Foto: Symbolfoto / Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Der etwa 55 Jahre alte und korpulente Mann hatte sich laut Polizeibericht der Frau gegenüber als Bauarbeiter ausgegeben und sich so Zutritt in das Haus an der Straße Sommerlust verschafft.

Die 85-Jährige kümmerte sich nicht weiter um den Mann und arbeitete weiter im Haushalt. Als ihr 88-jähriger Ehemann zum Mittag nach Hause kam, stellte die Rentnerin fest, dass der „hochdeutsch sprechende Unbekannte, der mit einer Jeans und einem Hemd bekleidet war“, das Haus unbemerkt wieder verlassen hatte.

Bei einer Nachschau in den Räumen des Hauses bemerkte das Ehepaar, dass der Verdächtige Schmuck, Bargeld sowie Sparbücher entwendet hatte.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder