Beste Freibadsaison in Braunschweig seit 15 Jahren

Braunschweig.  Stadtbad GmbH: Mehr als 161 000 Besucher – der Rekordsommer 2003 wurde knapp verfehlt. Die Okercabana spricht vom besten Ergebnis seit 12 Jahren.

Wer sich noch abkühlen will, hat bis Sonntag im Freibad Bürgerpark die Gelegenheit dazu.

Foto: Philipp Ziebart/BestPixels.de

Wer sich noch abkühlen will, hat bis Sonntag im Freibad Bürgerpark die Gelegenheit dazu.

Diesen Sommer wird so schnell niemand vergessen. Mehr als 161 000 Gäste hat die Stadtbad-GmbH in ihren drei Freibädern gezählt. Ein Top-Ergebnis, wie Pressesprecher Fabian Neubert mitteilt, vor allem nach dem kühleren und regenreicheren Sommer 2017 – damals waren es gerade mal um die 70 000 Gäste. Und obwohl es in diesem Jahr seit Mai außergewöhnlich warm und trocken war, hat es Neubert zufolge nicht für einen Rekord gereicht: Den hält nach wie vor der Sommer 2003 mit 168 000 Gästen.

Während das Freibad Waggum und das Raffteichbad bereits geschlossen haben, ist das Freibad Bürgerpark noch bis Sonntag geöffnet. Wie in den vergangenen Jahren wurden die Öffnungszeiten im Raffteichbad und in Waggum über die Bäderampel geregelt – je nach prognostizierter Temperatur und Sonnenscheindauer. Kritik daran hatten vor allem wieder Stammgäste des Raffteichbads geäußert. Sie wollen, dass das Bad immer uneingeschränkt öffnet. Wie Neubert mitteilt, wurde die Öffnungszeit dort in dieser Saison wegen schlechten Wetters sieben Mal verkürzt. Die Öffnungszeiten aller Freibäder seien hingegen an insgesamt 16 Tagen bis 21 Uhr verlängert worden.

Im Kennelbad, das von einem Verein betrieben wird, läuft die Saison noch bis zum 30. September. Die Besucherzahlen seien bisher hervorragend gewesen, sagt Pressewart Jens Krause. „Zudem wurden unsere Angebote wie das Anmieten der Grillplätze für private Feiern und der Campingbetrieb verstärkt genutzt. Dieses Jahr entschädigte für das durchwachsene Jahr 2017. Auch wenn wir uns mehr Regen gewünscht hätten – allein für die Füllmenge unseres Sees.“ Der Kassenbereich sei in dieser Saison neu gestaltet worden, und auch die Webseite komme moderner daher, so Krause.

Auf eine Top-Saison schauen auch Joachim Berger und Ulrich Schwanke zurück, die Betreiber der Okercabana. „Das war der beste Sommer, seit wir vor 12 Jahren angefangen haben. Und es war dadurch ein guter Ausgleich zum letzten Jahr“, sagt Schwanke. Am Sonntag öffnen sie ein letztes Mal. Doch auch am Montag und Dienstag, während des Abbaus, können Besucher noch Stand-up-Paddle-Boards ausleihen,

Veranstaltungshinweis: Hundeschwimmen

Im Raffteichbad findet am Sonntag, 16. September, von 10 bis 16 Uhr das 1. Hundeschwimmen statt. Hunde können sich austoben. Mit dabei: u.a. die Polizeihundestaffel, Rettungshunde der Johanniter und Therapiehund Nox.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)