Kaufhof und Karstadt: Was bedeutet die Fusion für Braunschweig?

Braunschweig.  In den drei Karstadt-Häusern und bei Galeria Kaufhof sind in der Stadt insgesamt rund 350 Mitarbeiter beschäftigt.

Mit drei Häusern ist Karstadt in Braunschweig vertreten – an der Schuhstraße, am Gewandhaus und am Damm. Auf der anderen Seite des Bohlwegs befindet sich Galeria Kaufhof.

Mit drei Häusern ist Karstadt in Braunschweig vertreten – an der Schuhstraße, am Gewandhaus und am Damm. Auf der anderen Seite des Bohlwegs befindet sich Galeria Kaufhof.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Wenn die Kartellämter zustimmen, dann werden Karstadt und Kaufhof fusionieren. Der neue Konzern hätte nach jetzigem Stand in ganz Europa 243 Standorte. Die Frage ist, welche Standorte geschlossen werden. Vor allem in Städten, wo beide Warenhausketten vertreten sind, wird gerätselt – für die Mitarbeiter eine große Hängepartie und Belastungsprobe, auch in Braunschweig.Von Kaufhof und Karstadt sind dazu derzeit keine Stellungnahmen zu...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (6)