Diebe erbeuten in Supermärkten Geld, Papiere und Taschen

Braunschweig.  Beute im Wert von mehreren hundert Euro machten Diebe in Braunschweiger Supermärkten. Bestohlen wurden drei Rentnerinnen.

Drei Rentnerinnen wurden bestohlen, teilt die Polizei mit.

Drei Rentnerinnen wurden bestohlen, teilt die Polizei mit.

Foto: Florian Kleinschmidt / BestPixels.de

Gleich in drei Fällen waren Diebe in Supermärkten im Stadtgebiet erfolgreich. So war laut Polizeibericht eine 65-jährige Rentnerin zum Einkaufen in einem Lebensmittelgeschäft in der Bevenroder Straße. Ein unbekannter Täter nutzte eine kurze Ablenkung, um aus ihrer Tasche im Einkaufswagen die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: