Einbrecher steigen durch Küchenfenster ein

Braunschweig Über ein aufgehebeltes Küchenfenster gelangten Einbrecher am Nikolaustag zwischen 12 und 19.20 Uhr in ein Reihenhaus in der Julius-Leber-Straße im Kanzlerfeld. Sie durchstöberten zahlreiche Räume und entwendeten nach Polizeiangaben Bargeld und Schmuck. Die Täter flüchteten durch die Terrassentür, meldet die Polizei.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)