„Fraktion P²“ hätte gern mehr Personal für die Ratsarbeit

Braunschweig  Die beiden Ratsherren von Piraten und „Die Partei“ fühlen sich benachteiligt: Ihnen steht nur ein hauptamtlicher Mitarbeiter zu.

Christian Bley (Piraten, links) und Maximilian Hahn (Die Partei) haben sich zu einer Gruppe zusammengeschlossen.

Christian Bley (Piraten, links) und Maximilian Hahn (Die Partei) haben sich zu einer Gruppe zusammengeschlossen.

Foto: Peter Sierigk

Maximilian Hahn, Ratsherr der Satirepartei „Die Partei“, hatte gestern seinen ersten Auftritt am Mikrofon: „Hallo erstmal“, grüßte er in die Runde, um gleich zu ergänzen: „Keine Angst, ich habe keine Konfetti-Kanone dabei.“ Stattdessen ging es ihm um ein ganz ernsthaftes Anliegen. ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: