Zahl der rechten Straftaten gestiegen

Braunschweig  Laut Polizei ist die Szene aktiver geworden, aber nicht gewachsen: Viele Vorfälle gingen auf einen 24-Jährigen zurück, der inzwischen in U-Haft sitzt.

Mehr rechte und rassistische Gewalt in Thüringen

Mehr rechte und rassistische Gewalt in Thüringen

Foto: Stephanie Pilick/dpa

Die Zahl rechter Straftaten in Braunschweig ist im ersten Halbjahr 2016 deutlich gestiegen – und nirgendwo sonst in Niedersachsen liegt sie so hoch wie hier. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion im Landtag hervor. Demnach gab es in Braunschweig seit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: