60 Kleingärtnern der Lindenbergallee wurde gekündigt

Braunschweig  Die Eigentümerin Aurelis will, dass die Anlage an der Lindenbergallee bis Ende November verschwunden ist.

Michael Nickel und seine Frau Jutta sitzen in ihrem Kleingarten an der Lindenbergallee. Ihr Pachtvertrag wurde gekündigt.

Foto: Florian Kleinschmidt

Michael Nickel und seine Frau Jutta sitzen in ihrem Kleingarten an der Lindenbergallee. Ihr Pachtvertrag wurde gekündigt.

Großes soll im Süden der Stadt entstehen. Die Brache Ausbesserungswerk ist als Gewerbegebiet für Hightech-Firmen vorgesehen. „Drehscheibe“ ist der Name des Gebiets. Die Drehscheibe beginnt sich zu drehen – 60 Kleingärtner von der Lindenallee sollen ihre Parzelle räumen.„Es muss alles runter: Büsche, Bäume, Zäune, die Lauben und selbst ihre Fundamente.“Heinz Becker, Geschäftsführer Bahn-Landwirtschaft Bezirk Hannover e.V.„AW“ nennt sich...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder