Politik besteht weiter auf Bad-Konzept

Braunschweig  Knapp erneuerte sein Angebot für Gliesmarode.

Ratlosigkeit am Rande der Ratssitzung: In den Fraktionsfluren im Rathaus rätselten die Ratspolitiker gestern, wie das neue Angebot von Unternehmer Friedrich Knapp zur Rettung des Gliesmaroder Badezentrums zu werten sei. Knapp hatte sich am Mittag von seiner umstrittenen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: