Gliesmaroder Bad – Knapp bietet mehr als 6 Millionen Euro

Braunschweig  Die Rettung des Badezentrums Gliesmarode tritt in die entscheidende Phase. Mit spitzem Stift wird gerechnet. Erhält Knapp das Grundstück für 1 Euro?

Badezentrum Gliesmarode – hier Schwimmunterricht. Symbol-

Badezentrum Gliesmarode – hier Schwimmunterricht. Symbol-

Foto: Peter Sierigk

Friedrich Knapp hat erstmals seinen millionenschweren Rettungsplan für das Gliesmaroder Bad skizziert. Der Inhaber des Textilkonzerns New Yorker hat gegenüber der Stadt eine schriftliche Absichtserklärung abgegeben, wie er sich den Erhalt des Badezentrums vorstellt. ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: