Liveticker zum Nachlesen - So wählte Braunschweig

Braunschweig  Ulrich Markurth (SPD) und Hennig Brandes (CDU) müssen in die Stichwahl. Bei der EU-Wahl ist die SPD stärkste Kraft. Lesen Sie hier das Geschehen am Wahlabend nach.

SPD-Oberbürgermeister-Kandidat Ulrich Markurth (rechts und Hans-Dieter Heine im Ratssaal des Rathauses in Braunschweig.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

SPD-Oberbürgermeister-Kandidat Ulrich Markurth (rechts und Hans-Dieter Heine im Ratssaal des Rathauses in Braunschweig.

+++22.11 Uhr +++: Das vorläufige Endergebnis der Oberbürgermeisterwahl in Braunschweig: Hennig Brandes (CDU) 34,4%,  Ulrich Markurth (SPD) 46,3%, Holger Herlitschke (Grüne) 8,0%, Wolfgang Büchs (BIBS) 5,2%, Merten Herms (Piraten) 2,4%, Udo Sommerfeld (Linke) 3,7%+++21.34 Uhr +++: Jetzt hängt die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.