Kritik am neuen Wirtschaftsweg des Flughafens

Braunschweig  Die BIBS meint: Der Weg ist viel zu breit geworden. Die Flughafengesellschaft weist die Kritik zurück.

Entlang der Tiefen Straße wird der Wirtschaftsweg angelegt. Auf ihm werden Fahrzeuge fahren, um Bäume zu stutzen.

Entlang der Tiefen Straße wird der Wirtschaftsweg angelegt. Auf ihm werden Fahrzeuge fahren, um Bäume zu stutzen.

Foto: Stachura

Im Norden der Stadt wird gefeixt. Der Flughafen, heißt es, baue jetzt auch noch eine Autobahn. Gemeint ist ein sogenannter Wirtschaftsweg, der entlang der Tiefen Straße entsteht.Das Gefeixe ist für Wolfgang Büchs Galgenhumor. Der BIBS-Ratsherr meint: „Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine solche...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: