Zeichen gegen Tierausbeutung

Braunschweig  Der Verein Tier Time organisierte einen Tierrechtslauf und informierte über veganes Essen.

Mit rund 300 Teilnehmern hatte der Tierrechtslauf in der Innenstadt eine gute Resonanz.

Mit rund 300 Teilnehmern hatte der Tierrechtslauf in der Innenstadt eine gute Resonanz.

Foto: Rudolf Flentje

Steffi Manca aus Gifhorn gehörte zu den ersten, die auf Inline-Skates den 7,5-Kilometer-Rundkurs beim Tierrechtslauf durch die Innenstadt geschafft hatte. „Ich möchte darauf aufmerksam machen, dass man gut leben kann, ohne Tiere auszubeuten“, sagte die 44-Jährige, die vegan, also ohne tierische...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: