Braunschweiger Hauptbahnhof demnächst mit Christus-Skulptur

Braunschweig Das rund zwei Tonnen schwere Kunstwerk „Solus Jesus Christus“ wird ab diesem Dienstag am Braunschweiger Hauptbahnhof zu sehen sein. Die Holzskulptur wirbt für das Reformationsjubiläum 2017 und wandert in halbjährigem Rhythmus an verschiedene Orte innerhalb der braunschweigischen Landeskirche, wie...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: