Braunschweiger Spendenwunder begeistert Welt

Braunschweig  Von Australien bis Venezuela: Der anonyme Spender aus Braunschweig macht Schlagzeilen in aller Welt. Klicken Sie sich durch unsere Galerie!

„Mysteriöser Spender stürzt Stadt in Märchenfieber“: Die britische Boulevardzeitung „The Sun“ berichtete online über die anonymen Spenden in Braunschweig.

„Mysteriöser Spender stürzt Stadt in Märchenfieber“: Die britische Boulevardzeitung „The Sun“ berichtete online über die anonymen Spenden in Braunschweig.

Foto: Jürgen Runo

Die Geschichte ist so schön, dass sie Menschen auf der ganzen Welt fasziniert: In der deutschen Stadt Braunschweig verschenkt ein unbekannter Wohltäter Geld. Er steckt 10.000 Euro in den Umschlag, fügt oft einen Zeitungsartikel hinzu – und hinterlegt das Geld für Kindergärten, Kirchengemeinden,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.