Engagiert für die Rechte der Frauen

Ausstellung des Frauenarchivs: Dr. Ilse Becker-Döring machte sich als Anwältin und Politikerin einen Namen

Dr. Ilse Becker-Döring.     

Dr. Ilse Becker-Döring.     

Foto: Stadtarchiv

INNENSTADT. Lange Zeit wurde sie die "First Lady Braunschweigs" genannt. Aber Ilse Becker-Döring war mehr als nur eine Vorzeigefrau.Ihr engagierter und selbstbewusster Einsatz für die Rechte der Frauen wurde gleich zweimal, 1973 und 1986, mit dem Bundesverdienstkreuz gewürdigt. In Braunschweig...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.