Ganz piano hinaus in die Welt

Klaviere des einstigen Braunschweiger Unternehmens Zeitter & Winkelmann sind begehrte Raritäten

Piano aleman. Zeitter & Winkelmann auf einer Webseite in Südamerika. 

Piano aleman. Zeitter & Winkelmann auf einer Webseite in Südamerika. 

Im Awo-Heim an der Okerstraße griff in diesen Tagen Mascha Rödel für die BZ in die Tasten. Sie spielte auf einem seltenen Klavier aus der Produktion der einstigen Braunschweiger Pianofortefabrik Zeitter & Winkelmann.Neben Mascha stand ihre Großmutter Lilo Richers. Deren Großmutter wiederum war...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.