Aus Betriebstischlerei wurde Helmhersteller von Weltruf

1922 wurde die Schuberth-Unternehmensgruppe auf dem Gelände der National-Jürgens-Brauerei gegründet

1922 wurde das Schuberth-Werk auf dem Gelände der National-Jürgens-Brauerei als Betriebstischlerei gegründet. Hintergrund war, dass der damalige Brauerei-Besitzer Fritz Schuberth (Urgroßvater des heutigen Eigentümers Alexander Zahn) trockene Arbeitsplätze für Beschäftigte schaffen wollte, die aus...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: