Polizei erwischt sechs Autofahrer mit Handy

Vorsfelde.  16 sind ohne Gurt unterwegs. Die Polizei in Vorsfelde macht Jagd auf Handysünder und Gurtmuffel.

Eine junge Frau telefoniert am Steuer ihres Wagens.

Eine junge Frau telefoniert am Steuer ihres Wagens.

Foto: Hauke-Christian Dittrich / dpa

Handy am Ohr, Hand am Steuer – für sechs Autofahrer wird das demnächst wohl teuer. Am Dienstag fischte den Polizei in Vorsfelde im Rahmen ihres regelmäßigen Kontrolltages binnen vier Stunden 50 Fahrzeuge raus. Einige Fahrer waren entweder nicht angeschnallt, hatten das Handy in der Hand, waren mit einem Auto ohne gültige Tüv-Plakette unterwegs oder hatten gegen sonstige Regeln verstoßen. Unsere Zeitung hat die Kontrolle eine Weile...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder