Wolfsburg. Wolfsburger können ihre Stadt mitgestalten. Restaurants, Büros, Wohnungen – Wie soll das Nordkopfquartier künftig aussehen?

Immer den violetten Pfeilen auf dem Fußboden nach, dann kommt man bis ins erste Obergeschoss: In den Räumen der Wolfsburg Wirtschaft- und Marketing-Gesellschaft (Porschestraße 26) veranstaltet die Stadt Wolfsburg am Mittwoch, 7. Februar, und am Donnerstag, 8. Februar, jeweils zwischen 10 und 19 Uhr ein Format zur Bürgerbeteiligung. Alle Wolfsburger sind eingeladen, sich über die Planungen für den Nordkopf zu informieren und mitzudiskutieren.