Haltestellen in Fallersleben ab Montag wegen Bauarbeiten dicht

Fallersleben.  Rohrleitungsarbeiten finden in der Gifhorner Straße bis kurz vor Weihnachten statt. Der Verkehr wird umgeleitet. Betroffen ist auch eine Buslinie.

Autos und Busse müssen ab Montag eine Umleitung fahren in Fallersleben.

Autos und Busse müssen ab Montag eine Umleitung fahren in Fallersleben.

Foto: Michael Uhmeyer / regios24 (SYMBOL)

In Fallersleben finden ab Montag, 9. November, bis voraussichtlich zum 23. Dezember Arbeiten in der Gifhorner Straße statt. Vom 9. bis voraussichtlich 11. November werden beide Fahrspuren der Gifhorner Straße in Fahrtrichtung Viehtrift gesperrt. Grund sind laut Stadt Rohrleitungsarbeiten. Der Verkehr wird über den Spitzweg und die Westerbreite umgeleitet.

Danach wird der Verkehr jeweils einspurig an der Baumaßnahme vorbeigeführt. Die Haltestellen Fallersleben West und Schwefelbad Richtung Fallersleben werden von Montag bis Mittwoch laut WVG gesperrt. Betroffen sei aber nur eine Schulfahrt der Linie 203. Schüler werden gebeten, auf die Haltestellen Spitzwegstraße und Viehtrift auszuweichen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder