Regulärer Busfahrplan in Wolfsburg gilt wieder ab 18. Mai

Wolfsburg.  Schulfahrten und VW-Werksverkehr finden wieder im regulären Modus statt.

Ein WVG-Bus am Wolfsburger Schloss.

Ein WVG-Bus am Wolfsburger Schloss.

Foto: WVG Medien / Archiv

Die Wolfsburger Verkehrsgesellschaft (WVG) nimmt, nach Abstimmung mit dem Träger der Schülerbeförderung der Stadt Wolfsburg, ab Montag, 18. Mai, den regulären Schülerverkehr wieder auf. Außerdem fährt die Linie 230 nach Braunschweig morgens wieder im 15-Minuten-Takt, wie die WVG mitteilt.

Da das Badeland weiterhin geschlossen ist, wird die Haltestelle Badeland von der Linie 213 nicht angefahren. Die letzten Fahrten in den Abendstunden finden gegen 23 Uhr statt – eine Ausnahme bilden hier die letzten Fahrten der Linie 230. Der VW-Werksverkehr wird auch ab Montag, 18. Mai, wieder mit allen regulären Fahrten verkehren.

Die aktuellen Fahrpläne sind zu finden unter https://www.wvg.de/fahrgastinfo/fahrplaene.html. Weitere Informationen gibt es unter (05361) 1898888. red

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder