2,9 Millionen für Sanierung des Höfe-Gebiets in Wolfsburg

Wolfsburg.  Die Sanierung von Fenstern, Türen und Fassaden wird eine teure Angelegenheit, wie Marc Heinisch, Fachbereichsleiter in der Stadtplanung, aufzeigt.

Hier der Immermannhof.

Hier der Immermannhof.

Foto: Darius Simka/regios24 / regios24

Die Schillerschule stand bei der Sitzung des Ortsrats Stadtmitte im Fokus (wir berichteten). Im Zusammenhang mit der problematischen Verkehrslage am Walter-Flex-Weg – dort findet sich neben der Schule auch ein Seniorenwohnheim – forderten Ortsbürgermeister Detlef Conradt und die anderen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: