Wolfsburger lernen: Laufen ist nicht nur Sache der Beine

Wolfsburg  Bei unserem Fitness-Projekt „Lauf und davon“ helfen Übungen mit dem Redondo-Ball den Teilnehmern beim Training.

Bauchmuskeln anspannen, Rücken und Arme auf den Boden drücken und dann auch den Ball noch mit den Knien zusammenpressen – der Redondo-Ball kann bald den ganzen Körper fordern.

Bauchmuskeln anspannen, Rücken und Arme auf den Boden drücken und dann auch den Ball noch mit den Knien zusammenpressen – der Redondo-Ball kann bald den ganzen Körper fordern.

Foto: Darius Simka / regios24

. Gut laufen können, da sind nicht nur Waden und Oberschenkel gefordert, das erlebten die Teilnehmer des WN-Projektes deutlich bei der jüngsten Trainingseinheit. Eine gute Rumpfmuskulatur, stabile Muskelgruppen in Bauch und Rücken und vor allem die kleinen, tief drinnen liegenden Muskeln fordern –...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: