Neuer Filialleiter der Sparkasse überrascht Ehmer Ehepaar

Ehmen.  Jan-Philip Rohne überreicht Valentina und Viktor Schlaht den Gewinn aus der Sparkassenlotterie in Höhe von 5000 Euro.

Viktor Schlaht (links) mit Valentina Schlaht und Jan Philip Rohne.

Viktor Schlaht (links) mit Valentina Schlaht und Jan Philip Rohne.

Foto: Privat

Einen ganz besonderen Termin absolvierte Jan-Philip Rohne in der Sparkassenfiliale Ehmen. Dort ist er seit November neuer Filialleiter und ließ es sich daher nicht nehmen, das Ehepaar Schlaht aus Ehmen zu einem Gewinn der Sparkassenlotterie in Höhe von 5000 Euro persönlich zu beglückwünschen. Als Filialleiter Rohne die Rentner mit der Nachricht überraschte, waren beide sprachlos.

Die 79-jährige Valentina Schlaht fand als Erste die richtigen Worte: „Bisher haben wir immer nur von anderen Gewinnern gelesen. Dass wir nun selber Glück haben ist unbeschreiblich. Ein tolles Weihnachtsgeschenk.“ Für Jan-Philip Rohne war der Termin ein gelungener Start in seiner neuen Filiale. „Mit so einer Botschaft für mich noch neue Kunden kennenzulernen ist natürlich einmalig.“ Die Sparkasse ist dem 37- Jährigen hingegen bestens vertraut. Vor 19 Jahren startete er dort laut Mitteilung seine Ausbildung, absolvierte anschließend Weiterbildungen zum Sparkassenfachwirt und Sparkassenbetriebswirt.

Nach verantwortlichen Tätigkeiten in verschiedenen Filialen kommt er nun in einen bekannten Wirkungskreis in neuer Position zurück. „Ich kenne die Region gut und kann einigen meiner langjährigen Kunden nun sogar wieder kürzere Wege bieten“, sagt Rohne. „Ich freue mich auf viele Begegnungen und Gespräche. Die persönliche Beratung hat in unseren Filialen einen sehr hohen Stellenwert.“

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder