Leiter für Freizeitheim dringend gesucht

Wolfsburg.  Seit dem Auszug des Jugendtreffs koordiniert niemand mehr die Nutzung der Räume im Freizeitheim West. Das soll sich ändern.

Töpfergruppen und Tanzkurse, Kita und Flüchtlingshilfe – das Freizeitheim West wird rege genutzt. Doch ohne Leitung ist einiges schwierig.

Töpfergruppen und Tanzkurse, Kita und Flüchtlingshilfe – das Freizeitheim West wird rege genutzt. Doch ohne Leitung ist einiges schwierig.

Foto: Archivfoto: Sebastian Priebe / regios24

Der Laagbergtreff hat dem Ortsrat Mitte-West am Mittwoch eine Absage erteilt: Die Bürgerinitiative sieht sich außerstande, das Freizeitheim West zu leiten. Dort fehlt seit dem Umzug des Jugendtreffs in das ehemalige Café Extrem jemand, der die Nutzung der Räume koordiniert. Der Saalbetrieb liegt...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.