Zwei, die in der Politik bewusst Gesicht zeigten

Wolfsburg  Auf Einladung von Rolf Schnellecke liest Gert Hoffmann aus seinen Memoiren.

Auf Einladung von Rolf Schnellecke (rechts) las Gert Hoffmann aus seinem Buch.

Auf Einladung von Rolf Schnellecke (rechts) las Gert Hoffmann aus seinem Buch.

Foto: regios24/Lars Landmann

„Lieber Gert“, sagte Wolfsburgs Alt-Oberbürgermeister Rolf Schnellecke. Mit „lieber Rolf“ redete Braunschweigs Alt-Oberbürgermeister Gert Hoffmann seinen Gastgeber am Freitagabend im Parkhotel an. Dort stellte Hoffmann seine Memoiren „Von Irrwegen in die Verantwortung – Zeitzeuge und Gestalter in...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: