Zusammen arbeiten, zusammen Spaß haben

Wolfsburg  VW-Azubis und Flüchtlinge gehen aufeinander zu. Die Kooperationspartner Volkswagen Konzern Flüchtlingshilfe und der VfL Wolfsburg haben eingeladen.

„Kicken & Kochen“ – an der Begegnung von Geflüchteten und Volkswagen-Auszubildenden zum gemeinsamen Fußballspielen und Kochen beteiligte sich auch Babett Peter (Mitte).

„Kicken & Kochen“ – an der Begegnung von Geflüchteten und Volkswagen-Auszubildenden zum gemeinsamen Fußballspielen und Kochen beteiligte sich auch Babett Peter (Mitte).

Foto: rs24/Helge Landmann

Sport verbindet Menschen aus unterschiedlichen Kulturen, und er ist ein wesentlicher Baustein bei der Integration. Eine einleuchtende Angelegenheit. Die darf man aber nicht nur gebetsmühlenartig wiederholen, sondern sollte sie in konkreten Handlungen umsetzen. Die Kooperationspartner Volkswagen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.