Ruhestand? Immer schön unruhig bleiben

Wolfsburg  Viele freuen sich auf ihre Rentenzeit – aber sind nicht immer gut auf sie vorbereitet.

Ein Seniorennachmittag im Himmelszelt der Gemeinde St Bernward. Foto (Archiv): rs24/Anja Weber

Ein Seniorennachmittag im Himmelszelt der Gemeinde St Bernward. Foto (Archiv): rs24/Anja Weber

Rund ein Viertel aller Wolfsburger, knapp 26 000, sind älter als 65 Jahre – und damit meist bereits im Ruhestand. Eine beeindruckende Zahl, hinter der sich aber ganz unterschiedliche Ruhestandskarrieren verbergen. Denn Ruhestand kann heißen:...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: