Auf der Seite der Schwachen

Wolfsburg  Bei der Ausstellungseröffnung am Freitagabend von Mechthild Hartung im Café Extrem herrschte großer Andrang.

Mechthild Hartung inmitten ihrer Arbeiten.

Mechthild Hartung inmitten ihrer Arbeiten.

Foto: regios24/Lars Landmann

„Prinzipiell stehe ich auf der Seite der Schwachen – auf der Seite der Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen.“ Das sagt die Wolfsburgerin Mechthild Hartung über sich. Folgerichtig präsentiert sie im Café Extrem eine Ausstellung mit dem Thema „Solidarität“. Am Freitagnachmittag war...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: