Bürger fühlen sich abgehängt

Wolfsburg  Der Fahrplanwechsel bei der WVG am 22. Juli sorgt für Protest.

Die Bürger ärgern sich über den neuen Busfahrplan. Foto (Archiv): Knostmann

Die Bürger ärgern sich über den neuen Busfahrplan. Foto (Archiv): Knostmann

Die Anbindung des Stadtteils durch öffentliche Verkehrsmitteln entspricht nicht den Erwartungen der Bewohner.. Der Fahrplanwechsel bei der WVG am 22. Juli sorgt für Protest. Die Anbindung des Stadtteils durch öffentliche Verkehrsmitteln entspricht nicht den Erwartungen der Bewohner. Zu einer...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: