Rudolf Wollrab ist der neue Bürgermeister

Uehrde  Im Gemeinderat muss das Los entscheiden. Heidi Günther (SPD) und Stefan Thiele (CDU) sind Wollrabs Stellvertreter.

Bei der Verabschiedung sind (von links) Rudolf Wollrab, Alfred Stabenau und Heidi Günther zu sehen.

Bei der Verabschiedung sind (von links) Rudolf Wollrab, Alfred Stabenau und Heidi Günther zu sehen.

Foto: privat

Die SPD stellt mit Rudolf Wollrab erstmals seit 1974 den Bürgermeister in der Gemeinde Uehrde. Bei der konstituierenden Sitzung kam es nach zwei Wahlgängen zum Losentscheid, bei dem der von der CDU-Fraktion vorgeschlagene Kandidat unterlag, heißt es in einer Pressemitteilung.

Einstimmig wurden Heidi Günther (SPD) und Stefan Thiele (CDU) zu Wollrabs Stellvertretern gewählt. Als Ortsbeauftragte wurden gewählt: Sabrina Ramm (Uehrde), Edmund Schiewer (Warle), Dietrich Brammer (Barnstorf) und Dieter Mühlhan (Watzum).

Als Fraktionsvorsitzende benannte die SPD-Fraktion Heidi Günther, ihr Stellvertreter ist Rolf Walczak.

Nach 30-jähriger Mitgliedschaft wurde vorab bei einer Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Uehrde Alfred Stabenau aus dem Gemeinderat verabschiedet.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder