Vier Verletzte nach Unfall in Heiningen

Heiningen.  Alle drei Fahrer wurden verletzt, ebenso die Beifahrerin im Daimler. Sie mussten ärztlich versorgt werden.

Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstraße. 

Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstraße. 

Foto: Stefan Puchner / dpa

Nach einem Unfall auf der Heininger Hauptstraße am Samstag, 27. Juli, 15.10 Uhr, ermittelt die Polizei. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geriet der 83-jährige Fahrer eines Daimlers aus ungeklärter Ursache auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs und stieß hier mit dem entgegenkommenden VW Golf einer 57-jährigen Frau zusammen, so der Polizeibericht.

Durch die Wucht des Zusammenpralls sei der VW Golf zurückgestoßen worden und mit dem folgenden VW Polo einer 28-Jährigen zusammengestoßen. Alle drei Fahrer sowie die 89-jährige Beifahrerin im Daimler wurden verletzt und mussten ärztlich versorgt werden, so die Polizei weiter. Es werden Zeugen gesucht.

Hinweise: (05331) 9330.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder