Hornburger Elterninitiative Hugo betreut weiter Kinder

Hornburg.  Die Elterninitiative Hugo setzt ihre arbeit for. Sie wird in Hornburg im Kreis Wolfenbüttel auch im neuen Schuljahr nachmittags Kinder betreuen.

Unser Archivbild zeigt die frühere Vorsitzende der Elterninitiative Hugo, Cornelia Schaar (rechts), die Kindern das Mittagessen reicht.

Unser Archivbild zeigt die frühere Vorsitzende der Elterninitiative Hugo, Cornelia Schaar (rechts), die Kindern das Mittagessen reicht.

Foto: Stephanie Memmert (Archiv)

Die Elterninitiative Hugo wird im neuen Schuljahr seine Kinderbetreuung in Hornburg fortsetzen. Das bestätigt die Gemeinde Schladen-Werla auf Nachfrage. Laut Landkreis ändert sich allerdings der Status. Aus dem Hort wird eine sonstige Tagesbetreuung. „Der Verein Hugo hat einen neuen Vorstand...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: