Künstlerin zeigt ihre Ölbilder im Heimatmuseum

Hornburg.  Wenn sie über ihre Malleidenschaft erzählt, kommt sie ins Schwärmen. „Kunst ist mein Leben“, sagt Künstlerin Ortrud Demuth.

Ortrud Demuth stellt ihre Werke im der Museumsgalerie in Hornburg aus.    

Ortrud Demuth stellt ihre Werke im der Museumsgalerie in Hornburg aus.    

Foto: Udo Starke

Die gebürtige Lüchow-Dannenbergerin Ortrud Demuth, die seit 1974 in Braunschweig lebt, stellt ihre Werke unter dem Motto „Stille Beobachtung“ ab Sonntag, 14. Oktober, im Heimatmuseum Hornburg aus. Die Ausstellung endet am 2. Dezember. Wie viele Bilder zu sehen sein werden, will sie noch...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: