Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Erkerode

Erkerode.  Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei könnte es sich beim Auto des Verursachers um einen roten BMW handeln.

Der Unfall ereignete sich in Erkerode.

Der Unfall ereignete sich in Erkerode.

Foto: Patrick Seeger / dpa

Ein bislang nicht ermittelter Fahrer ist nach Polizeiangaben am Sonntag, 14. Juli, vermutlich gegen 6.15 Uhr mit seinem Fahrzeug gegen einen am rechten Fahrbahnrand der Reitlingstraße in Erkerode geparkten Opel Corsa gestoßen. der Unfallverursacher sei anschließend geflüchtet. Der Opel sei erheblich an der vorderen linken Seite beschädigt worden.

Zur entstandenen Schadenshöhe können laut Polizeisprecher Frank Oppermann noch keine Angaben gemacht werden. Beim Fahrzeug des Unfallverursachers könnte es sich um einen roten BMW gehandelt haben, an der Unfallstelle seien entsprechende Trümmerteile gefunden worden. Zeugen werden gesucht.

Hinweise: (05331) 9330.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder