Wolfenbüttel. Lässt die Stadt Wolfenbüttel den „Laden auf Zeit“ wieder aufleben? Zwei neue Stores sind daraus enstanden. So laufen die Geschäfte.

Sie haben im „Laden auf Zeit“ in der Wolfenbütteler Innenstadt begonnen. Sich und ihre Geschäftsidee vier Wochen ausprobiert, ohne Druck im Nacken dank subventionierter Miete. Ein klassisches Pop-up-Store-Konzept, das die Stadt Wolfenbüttel ins Leben gerufen hatte – zur Belebung der Innenstadt und zur Verbesserung der Angebotsvielfalt, so die Zielsetzung. Zwei Stores sind nachhaltig geblieben und haben bald das erste Geschäftsjahr hinter sich gebracht.