Polizei sucht Zeugen

Täter schlägt in Wolfenbüttel ein Schaufenster ein

Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Foto: Florian Kleinschmidt / BestPixels.de

Wolfenbüttel.  Der Unbekannte greift in der Nacht zu einem Stein, wirft und stiehlt aus der Auslage in der Innenstadt mindestens zwei Mobiltelefone.

Ein bislang nicht ermittelter Täter hat nach Polizeiangaben am Freitag, 11. Juni, gegen 3.30 Uhr die Schaufensterscheibe eines Geschäftes an der Breiten Herzogstraße in Wolfenbüttel mit einem Stein eingeworfen. Nach ersten Feststellungen wurden zumindest zwei Mobiltelefone aus der Auslage entwendet, heißt es im Polizeibericht.

Weißes Kapuzenshirt und Rucksack

Von einem Zeugen sei ein Mann mit einem weißen Kapuzenshirt und Rucksack beobachtet worden. Der mögliche Täter sei in unbekannte Richtung geflüchtet. Zum entstanden Schaden und zum Wert des Diebesgutes könnten derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Zeugen werden gesucht.

Hinweise:(05331) 9330.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder