Lego-Ausstellung in Cremlingen wird um ein Jahr verschoben

Die Lego-Ausstellung im Cremlinger Eventcenter soll nun im Januar 2022 stattfinden.

Blick in die Lego-Ausstellung, in der normalerweise großer Andrang herrscht. Sie ist in Cremlingen um ein Jahr verschoben worden.

Blick in die Lego-Ausstellung, in der normalerweise großer Andrang herrscht. Sie ist in Cremlingen um ein Jahr verschoben worden.

Foto: Veranstalter

Die Lego-Ausstellung „BrickBits – Steine in Bewegung“, die im Januar im Eventcenter Cremlingen stattinden sollte, ist um ein Jahr verschoben worden. Voraussichtlicher Termin ist nun der 22. und 23. Januar 2022.

Lego-Ausstellung in Cremlingen: Neuer Anlauf im Januar 2022

„Natürlich haben wir die Verlegung mit viel Wehmut entschieden“ erläutert Spartenleiter Andreas Alischer. Die Mitglieder des Lego-Vereins Stein Hanse im Braunschweiger Land, vertreten durch die Sparte Steineland Harz + Heide, seien noch im Herbst 2020 voller Tatendrang gewesen. „Aber erst recht die Verlängerung des Lockdowns hat uns deutlich gemacht: öffentliche Veranstaltungen bleiben erstmal noch auf Eis gelegt“ so Alischer.

Umso mehr freue er sich über die Spontanität des CEC-Betreibers, gleich für 2022 den Januar ins Visier zu nehmen, um einen neuen Anlauf zu starten. Für die Mitglieder und Gastaussteller habe die Verschiebung weiterhin etwas Gutes: „Bauprojekte können beendet werden oder neue Ideen werden auf den Weg gebracht. Ich glaube, wir werden nicht einmal auf den 1000 Quadratmetern im CEC genug Platz haben, um wirklich alles zeigen zu dürfen.“

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder