Wolfenbütteler Frauen nähen Mundschutzmasken

Wolfenbüttel.  In Stadt und Landkreis nähen Frauen in Privatinitiativen Mundschutzmasken.

Gabriela Wittchen zeigt eine Schutzmaske, die sie selbst genäht hat. Diese und andere Masken sollen nun dem Städtischen Klinikum Wolfenbüttel zur Verfügung gestellt werden.

Gabriela Wittchen zeigt eine Schutzmaske, die sie selbst genäht hat. Diese und andere Masken sollen nun dem Städtischen Klinikum Wolfenbüttel zur Verfügung gestellt werden.

Foto: Privat

Die Quatschen Quilter – 13 nähbegeisterte Frauen – sitzen seit kurzen in ihren Zimmern daheim und nähen Mundschutzmasken, die sie dem Städtischen Klinikum Wolfenbüttel zur Verfügung stellen werden. „Eben stellen wir logistische Überlegungen an, wie wir die Masken, ohne einander zu nahe zu kommen,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: