Ostfalia-Professor referiert in Wolfenbüttel über Klimawandel

Wolfenbüttel.  Der Klimawandel ist umstritten. Nicht in der Wissenschaft, dafür umso mehr bei Teilen der Bevölkerung. Bei sogenannten Klimawandel-Skeptikern.

Jürgen Kuck referierte in der Ostfalia.

Jürgen Kuck referierte in der Ostfalia.

Foto: Jörg Kleinert

Der Klimawandel ist aber spätestens durch die Fridays-for-Future-Bewegung in aller Munde. Wenn die Klimaforscher Recht haben, besteht dringender Handlungsbedarf zugunsten des Weltklimas, wenn die Klimaskeptiker Recht haben, würden wir jetzt viel zu viel Geld für unnötige Maßnahmen ausgeben. Professor Jürgen Kuck, der an der Ostfalia-Hochschule im Fachgebiet Energietechnik und Energiemanagement lehrt, ging am Montagabend in einem...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder