Tempo 30 abgelehnt: Die Leinder ärgern sich

Leinde.  Im Wolfenbütteler Ortsteil Leinde ärgern sich Bürger über Raser auf der Kreisstraße, aber ein Antrag auf Tempo 30 wurde abgelehnt.

Horst Prediger steht an der Kreisstraße in Leinde. Einen Antrag in einem kleinen Bereich Tempo-30 einzuführen, hat die Stadt abgelehnt.

Horst Prediger steht an der Kreisstraße in Leinde. Einen Antrag in einem kleinen Bereich Tempo-30 einzuführen, hat die Stadt abgelehnt.

Foto: Kai-Uwe Ruf (Archiv)

In den Wolfenbütteler Ortsteilen wird zu schnell gefahren. Viele Bürger klagen über Raser. Vor allem auf den Durchgangsstraßen gibt es Probleme. Leinde ist da keine Ausnahme. Um so mehr ärgert sich Ortsbürgermeister Horst Prediger darüber, dass die meisten Anträge des Ortsteils, Tempo-30-Bereiche...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: