Anzeige

Das Erste: SommerKino im Ersten: "Book Club - Das Beste kommt noch" und "Ein Gauner & Gentleman" am Montag, 6. Juli, um 20:15 Uhr und am Dienstag, 7. Juli, um 22:45 Uhr

ARD Degeto BOOK CLUB - DAS BESTE KOMMT NOCH, "Book Club", am Montag (06.07.20) um 20:15 Uhr und um 01:15 Uhr im ERSTEN.
Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton, li.), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen, 2, v. li.) verbindet eine langjährige Freundschaft und ihre Leidenschaft zu Büchern. Seit mehr als 30 Jahren treffen sich die vier regelmäßig, um über ein aktuelles Werk zu sprechen. Bei ein paar Gläsern Wein geht es in der launigen Runde auch um die großen und kleinen Dinge des Lebens. Eine Sache kommt bei den Freundinnen allerdings kaum mehr vor: ihr eigenes Liebesleben. Das ändert sich schlagartig, als Vivian ,,Fifty Shades of Grey" mitbringt.
© ARD Degeto/© 2018 Paramount Pictures, all rights reserved, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/© 2018 Paramount Pictures, all rights reserved" (S2+). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 069/1509-335, degeto-presse@degeto.de Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6694 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ARD Das Erste"

ARD Degeto BOOK CLUB - DAS BESTE KOMMT NOCH, "Book Club", am Montag (06.07.20) um 20:15 Uhr und um 01:15 Uhr im ERSTEN. Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton, li.), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen, 2, v. li.) verbindet eine langjährige Freundschaft und ihre Leidenschaft zu Büchern. Seit mehr als 30 Jahren treffen sich die vier regelmäßig, um über ein aktuelles Werk zu sprechen. Bei ein paar Gläsern Wein geht es in der launigen Runde auch um die großen und kleinen Dinge des Lebens. Eine Sache kommt bei den Freundinnen allerdings kaum mehr vor: ihr eigenes Liebesleben. Das ändert sich schlagartig, als Vivian ,,Fifty Shades of Grey" mitbringt. © ARD Degeto/© 2018 Paramount Pictures, all rights reserved, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/© 2018 Paramount Pictures, all rights reserved" (S2+). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 069/1509-335, degeto-presse@degeto.de Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6694 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ARD Das Erste"

München (ots) - Am Montag, 6. Juli um 20:15 Uhr steht "Book Club - Das Beste kommt noch" auf dem Programm des diesjährigen SommerKinos im Ersten.

Vier weibliche Hollywoodlegenden zeigen in der romantischen Best Ager-Komödie, dass es auch jenseits der 60 einiges zu erleben gibt: Jane Fonda findet als unabhängige Powerfrau endlich zur Liebe ihres Lebens, Diane Keaton fängt eine leidenschaftliche Romanze an, Candice Bergen stürzt sich in ein erotisches Abenteuer und Mary Steenburgen glaubt an einen zweiten Frühling in ihrem Eheleben. Mit Esprit, Humor und Selbstironie laufen die preisgekrönten Schauspielerinnen zu Höchstform auf. Auch die männlichen Rollen sind mit Don Johnson und Andy Garcia überaus hochkarätig besetzt.

Mit der TV-Premiere "Ein Gauner und Gentleman" folgt am Dienstag, 7. Juli um 22:45 Uhr eine charmante Gauner-Komödie mit Hollywoodikone Robert Redford, in der er alle Facetten seines Könnens als lässiger Outlaw zeigt. Die größte Pointe der fast unglaublichen Filmhandlung: Sie beruht auf der wahren Lebensgeschichte des Ausbrecherkönigs und Bankräubers Forrest Tucker, die durch einen Zeitungsartikel von David Grann im Jahr 2003 bekannt wurde.

Nach eigener Aussage setzt die Rolle des alternden Ganoven Forrest Tucker den Schlusspunkt von Redfords einzigartiger Schauspielkarriere, in der er über fünf Jahrzehnte hinweg das Publikum auf unwiderstehliche Weise faszinierte. David Lowery führte Regie bei dem unterhaltsamen Hollywood-Movie, die mit Sissy Spacek, Danny Glover und Tom Waits auch in den Nebenrollen grandios besetzt ist.

Ausführliche Inhaltsangaben und weitere Informationen zu diesen und allen anderen Filmen des "SommerKino im Ersten" finden Sie auf http:/ /www.daserste.de/unterhaltung/film/sommerkino-im-ersten/index.html

Bei Interesse an Interviews zu der diesjährigen "SommerKino im Ersten"-Reihe mit Darstellerinnen und Darstellern bzw. Regisseuren und Autoren der deutschen Produktionen oder der Produktionen mit deutscher Beteiligung ("Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon", "Leberkäsjunkie", "Wie gut ist deine Beziehung?" oder "Der Trafikant") wenden Sie sich bitte gerne an die betreuende Presseagentur Just Publicity.

Audio-Dateien aus und zu den Filmen der beiden Reihen finden Sie bei http://www.ardtvaudio.de, Fotos bei http://www.ard-foto.de. Die Pressemappe steht ebenfalls zum Download bereit: https://presse.daserste.de/pages/pressemappen/liste.aspx.

Pressekontakt:

Dr. Lars Jacob Presse und Information das Erste Tel.: 089/5900-42898 E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Myriam Thieser ARD Degeto Pressestelle Tel.: 069/1509-420 E-Mail: myriam.thieser@degeto.de

Regine Baschny & Viktoria Zima Just Publicity GmbH Tel.: 089/20208260 E-Mail: info@just-publicity.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6694/4638855 OTS: ARD Das Erste

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH