Die fetten Jahre der Autokonzerne

Braunschweig  Im vergangenen Jahr machten die 17 weltweit größten Hersteller so viel Gewinn wie nie.

Toyota ist einer Studie von Stefan Bratzel zufolge der weltweit leistungsstärkste Autobauer. Das Foto zeigt einen Mitarbeiter in der AutofabrikTsutsumi des Konzerns in Toyota City.

Foto: Epa/Everett Kennedy Brown/dpa

Toyota ist einer Studie von Stefan Bratzel zufolge der weltweit leistungsstärkste Autobauer. Das Foto zeigt einen Mitarbeiter in der AutofabrikTsutsumi des Konzerns in Toyota City. Foto: Epa/Everett Kennedy Brown/dpa

Für die Automobilindustrie war 2016 ein Jahr der Superlative. Einer Studie von Stefan Bratzel zufolge, Leiter des Auto-Instituts in Bergisch Gladbach, haben die 17 weltweit wichtigsten Fahrzeughersteller so viele Autos abgesetzt und so viel Gewinn gemacht wie nie zuvor. Erstmals knackten die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.