Zweifel an Suizid von zu Unrecht inhaftiertem Syrer

Zweifel an Suizid von zu Unrecht inhaftiertem Syrer

Der 26-Jährige, der wegen einer Verwechslung in der JVA Kleve saß, war bei einem Zellenbrand gestorben. Die SPD wirft dem CDU-Justizminister Fehlinformationen in dem Fall vor.
Fr, 19.10.2018, 18.25 Uhr

Der 26-Jährige, der wegen einer Verwechslung in der JVA Kleve saß, war bei einem Zellenbrand gestorben. Die SPD wirft dem CDU-Justizminister Fehlinformationen in dem Fall vor.

Beschreibung anzeigen