Popp fehlt den VfL-Frauen rund sechs Wochen

Wolfsburg.  Die Angreiferin der Bundesliga-Fußballerinnen des VfL Wolfsburg hat sich in Frankfurt einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zugezogen.

VfL-Stürmerin Alexandra Popp fehlt dem VfL für rund sechs Wochen.

VfL-Stürmerin Alexandra Popp fehlt dem VfL für rund sechs Wochen.

Foto: Patrick Scheiber/Kegler / imago images

Die Befürchtungen, die die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg schon am Sonntag während des Bundesliga-Spiels beim 1. FFC Frankfurt (3:0) hatten, haben sich am Montag bestätigt: Alexandra Popp, Kapitänin der Grün-Weißen und in der deutschen Nationalmannschaft, wird dem VfL rund sechs Wochen fehlen,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: