VfL-Coach Lerch: „Schade, dass wir uns nicht belohnt haben“

Wolfsburg.  Wolfsburgs Fußballerinnen hätten beim Bundesliga-Auftakt gegen den SC Sand das eine oder andere Tor mehr erzielen müssen.

Mit dem Ergebnis beim 1:0 gegen Sand war Stephan Lerch nicht zufrieden.

Mit dem Ergebnis beim 1:0 gegen Sand war Stephan Lerch nicht zufrieden.

Foto: Sebastian Priebe / regios24

Nach einem Spiel, vor dem auch kühnste Pessimisten nicht geglaubt hatten, der VfL Wolfsburg würde Federn lassen können, hat das 1:0 gegen den SC Sand für Ernüchterung gesorgt. Die neu formierten Grün-Weißen haben viele positive Dinge gezeigt, aber eben auch nur ein Tor erzielt. Für Coach Stephan...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: